Losung

Losung für Sonntag (12. Sonntag nach Trinitatis), den 19. 08. 2018

Jesaja 61,1
Der HERR hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit.

2.Korinther 1,24
Paulus schreibt: Wir sind Gehilfen eurer Freude.

 

 
Moms in Prayer

 "Moms in Prayer" - Gebetsgruppe

Moms in Prayer Logo

Moms in Prayer ("Mütter im Gebet") ist eine überkonfessionelle Bewegung von Müttern, die überzeugt sind, dass Gott durch unsere Gebete Menschen und Situationen verändert. Verteilt über die ganze Welt treffen sich Frauen in kleinen Gruppen von mindestens zwei Personen. Gemeinsam verbringen sie eine Stunde pro Woche im Gebet. Ihre Fürbitte gilt ihren Kindern, deren Lehrern und Schulen. Es treffen sich Mütter und Großmütter und andere Frauen, denen ein Kind oder eine Schule am Herzen liegen.

Es ist unsere Überzeugung, dass das Gebet etwas bewirkt!

Die Absicht von "Moms in Prayer" ist ...

... unsere Kinder durch gezieltes Gebet zu unterstützen.
... für Lehrer und Schulleitung, -behörde und andere Schüler zu beten.
... zu beten, dass unsere Schulen nach biblischen Maßstäben geführt werden.
... ein positiver, unterstützender Einfluss in unseren Schulen zu sein.

Unser Auftrag ...
Wir wollen Mütter und andere Frauen ermutigen, sich regelmäßig zu treffen, um für Kinder und deren Schulen zu beten. Wir wollen damit eine positive Unterstützung und Ermutigung für öffentliche und private Schulen sein.

Unsere Vision ist ...
... dass jede Schule in Deutschland, in Europa und auf der ganzen Welt eine Gebetsgruppe hinter sich hat.

Freitag 9:00 bis 9:45 Uhr und Donnerstag 16:30 bis 17:30 Uhr im Missionsheim

Kontakt:
Esther Stephan (07023) 73243
  Brigitte Braun (07023) 209 2250

Homepage von Moms in Prayer, Deutschland